Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Tradition seit "1683"

Der heutige Peterhof wurde um 1500 als St. Peter erstmals urkundlich erwähnt und zwar als so genannter "abgegangener Weiler".

Anno 1683 wurde das Geschäft wieder als "Einzelhof" errichtet. Es diente vornehmlich als Raststätte für die Holzfuhrwerke auf dem Weg zur Fuggerstadt.

1924 erwarb Johann Wieland (verstorben 1989) das Anwesen, das seit dieser Zeit nun schon in der dritten Generation im Familienbesitz ist.

Peterhof - Anno 1924

Der Peterhof gilt im "Naturpark Augsburg Westliche Wälder" als bekannte Ausflugsgaststätte und renommiertes Speiselokal.

Wir, die Wirtsleute Inge (geb. Wieland) und Manfred Eden, möchten wie unsere Großeltern und Eltern vor uns die gut bürgerliche Tradition des Peterhofes weiterhin pflegen und Sie als unsere Gäste mit größter Sorgfalt und Gastfreundschaft bewirten.

Jeder Besuch bei uns im Peterhof soll zu Ihrer Zufriedenheit sein!

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch,
Ihre Wirtsleute, Inge & Manfred Eden

 

 

 

Waldgaststätte Peterhof in Gablingen - Peterhof
Tradition seit
"1683"
Impressum